TV Rheinau 1893 e.V. Mannheim

„Besuchen Sie uns - prüfen Sie unsere Leistungen!"

Faschingstreiben unserer Turnkinder

Die Valentin- Gremm- Halle war wieder gut gefüllt beim närrischen Faschingstreiben unserer Turnkinder am Mittwoch, den 26. Februar 2014. Natalja und Kirsten hatten mit Turngeräten wieder verschiedene Stationen aufgebaut, an denen die maskierten Kinder Mut und Geschicklichkeit beweisen konnten.

Pünktlich um 15 Uhr begann das Treiben mit dem bei den Kindern so beliebten Lied „THEO - THEO“. Und dann wurden die einzelnen Stationen gestürmt. Für die Eltern waren am Rand der Halle Stühle aufgestellt, von wo aus sie dem Treiben ihrer Kinder zuschauen konnten. Oder sie stürzten sich auch ins Getümmel und spielten mit.

Nach einer Stunde brachten Natalja und Kirsten den großen Fallschirm mit ganz vielen Luftballons in die Halle. Sofort versammelten sich die größeren Kinder um den Fallschirm, schwangen ihn hoch und herunter, so dass die kleineren unten durchkrabbeln konnten.

Uschi mit ihrem Team war wieder für den Verkauf von Getränken, Brezeln und Muffins zuständig. Vielen Dank an die Eltern für die gespendeten Brezeln und Muffins. Nach 2 Stunden kam das Ende. Schnell leerte sich die Halle, und Gerd Huther war mit seiner Mannschaft zur Stelle, um Tische und Stühle wieder aus der Halle zu räumen. Eine halbe Stunde später sah die Halle wieder sauber aus.

Natalja verabredete sich am Ende der Veranstaltung mit den Kindern noch für den Rosenmontag, denn da wollten sie wieder beim Rheinauer Fasnachtszug mitmachen.

Und im Vereinsauto saßen beim Umzug der 1. Vorsitzende und der 1.Kassier und warfen Bonbons in die Menge.

Drucken E-Mail